Ausgrabung und Dokumentation


Wir bieten Ihnen archäologische Kompetenz für alle Belange Ihres Bauvorhabens. Dabei unterstützen wir Sie im Rahmen der Bauvorbereitung und der baubegleitenden Maßnahmen bis hin zur Fundversorgung und -aufarbeitung. Im Mittelpunkt steht dabei die gründliche Durchführung der erforderlichen Maßnahmen, auf Basis einer zuverlässigen und transparenten Vorplanung. Wir versichern Ihnen einen gewissenhaften Umgang mit Kulturgütern und Bodendenkmälern, ohne dabei den Wunsch nach zügigem Voranschreiten des Bauprojektes aus den Augen zu verlieren. Unser erfahrenes und gut aufeinander abgestimmtes Team aus festangestellten Archäologen/-innen und Restauratoren/-innen ermöglicht nicht nur eine archäologische Betreuung Ihres Projektes vom Anfang bis zum Ende, sondern bietet auch die Flexibilität zur Durchführung kurzfristiger Einsätze. Unsere Leistungen beinhalten:


  • Bauvorbereitende Untersuchungen
  • Baubegleitende archäologische Grabungen
  • Vermessung und Planerstellung mittels Tachymeter und QGIS oder AutoCAD Einsatz
  • Fachgerechte Dokumentation in Absprache und nach Vorgaben der jeweiligen Denkmalschutzbehörde
  • Fundbergung, Fundversorgung und Fundinventarisierung unter Berücksichtigung restauratorischer Ansprüche

Als Mitglied des „Geschäftsbereichs Archäologie“ im „Bundesverband freiberuflicher Kulturwissenschaftler e.V.“ verpflichten wir uns zur Einhaltung der dort vereinbarten Arbeitsrichtlinien, um Ihr Projekt zuverlässig abzuschließen.

Darüber hinaus stellen wir an unsere Arbeit den Anspruch den ethischen Grundsätzen und Qualitätsstandards des „Chartered Institut for Archaeologists (CIfA)“ zu entsprechen, wie sie im dortigen „Code of conduct“ festgeschrieben wurden.